Einreiseformular Kroatien: Bestimmungen zur Einreise nach dem Corona Lockdown

 

Einreise Kroatien aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Die ersten Corona Lockerungen lassen sich in Kroatien verzeichnen und die Grenzöffnung nach Kroatien wird Schritt für Schritt lockerer. Um nach Kroatien einreisen zu können, musst du lediglich das Einreiseformular ausfüllen.

Es gibt bei der Einreise keine Quarantäne mehr oder die Pflicht, sich selbst zu isolieren. Ebenfalls sind keine Vorversuche für COVID-19 erforderlich.

Einreiseformular Kroatien

Für die Einreise nach Kroatien, musst du lediglich das hier verlinkte Einreiseformular ausfüllen.

Shadow
Slider

Einreise mit dem Auto durch Österreich/Slowenien

Die Durch- und Weiterreise durch Österreich ist inzwischen wieder erlaubt. Mit dem Auto kommt ihr über die normalen und üblichen Grenzkontrollen wieder in das jeweilige Land. In Österreich finden jedoch stichprobenartige Kontrollen in Grenznähe statt. Der Flug- und Bahnverkehr ist weiterhin eingeschränkt.

Die Durchreise durch Slowenien ist für deutsche, österreichische und schweizer Staatsangehörige stets möglich. Die einzige Voraussetzung, dass die Durchreise spätestens 12 Stunden nach der Einreise erfolgt. Ebenfalls muss gewährleistet sein, dass dem Durchreisenden der Grenzübertritt in das Nachbarland erlaubt ist.

Während die Grenzübergänge wieder geöffnet sind, wird hier aber ebenfalls noch stark auf Hygienemaßnahmen geachtet. Ein Mund-Nasen-Schutz muss hier ebenfalls getragen werden.

Ausführliche Informationen findet ihr beim jeweiligen auswärtigen Amt.

 

Corona in Kroatien

Kroatien ist eins der Länder, in denen das COVID-19-Infektionsaufkommen im gesamten Verlauf bisher über niedrig war. Standorte, an denen vermehrt COVID-19 aufgetreten ist, waren die Hauptstadt Zagreb und das Umland sowie die Gespanschaft Mitteldalmatien. Bestätigte Fälle gibt es in Kroatien 2366 (Stand 24.06.2020), von denen 2142 Genese und 107 Todesfälle gezählt wurden. Hier findest du immer die aktuellen COVID-19 Zahlen aus Kroatien und deren Standorte.

 

Empfehlungen und Anweisungen des kroatischen Instituts für öffentliche Gesundheit

  • Catering-Einrichtungen und Geschäfte sind für Besucher geöffnet. Bei allen Angeboten sind Schutzmaßnahmen vorgeschrieben, die den Schutz der Besucher und Mitarbeiter durch eine regelmäßige Desinfektion gewährleisten
  • Beim Verlassen der Unterkunft wird empfohlen, eine Maske oder Abdeckung für Mund und Nase zu tragen, eine regelmäßige Handhygiene durchzuführen und den Abstand von 1,50m zu anderen Personen einzuhalten
  • Es wird empfohlen, Zahlungen mit bargeldloser Kartenzahlung oder Online-Diensten durchzuführen.
  • Falls möglich, verwendet eigene Transportmittel oder mietet euch ein Auto. Wenn dies nicht möglich ist, achtet auf eine vorherige Desinfektion
  • Bei Symptomen einer akuten Atemwegsinfektion (Husten, Halsschmerzen, Fieber, Atemnot / Atemnot, Geruchs- und Geschmacksverlust) ist es erforderlich, zu Hause/in der Unterkunft zu bleiben und den Gastgeber/kompetenten Hausarzt (z. B. Arzt in Touristenklinik) zu kontaktieren.
  • Es wird empfohlen, größere Gruppierungen mit Personen zu vermeiden, mit denen ihr keine Unterkunft teilt.
  • Im Notfall von schweren, lebensbedrohenden Symptomen erreicht ihr den Rettungsdienst unter der 112.

Urlaubsziel Insel Pag & Novalja

Unser Projekt für 2020: Mit „goodtimes.island“ zeigen wir dir wie dein Urlaub auf der Insel Pag und am Zrce Beach unvergesslich wird. In Kroatien gab es bereits sehr umfangreiche Corona Lockerungen. 

Wann geht die Zrce Party weiter?

Ab 10.06 öffnen die ersten Clubs. Es wird mit kleineren Events los gehen. Die großen Clubs machen auf: Papaya, Noa, Kalypso und das Cocomo werden öffnen.

Was kannst du im Sommer 2020 in Novalja erleben?

  • Exklusive Events und Partys
  • tolle Unterkünfte: Hotels, Villen mit Pool oder günstige Ferienwohnungen
  • Sauberes Meer und schöne Strände
  • Gutes Essen, Bars, viele Aktivitäten & Ausflüge
  • die internationale Zrce Community
  • … und natürlich Sonne, Strand und Meer

„Goodtimes Island“ bietet dir einen perfekten Überblick über alle touristischen Attraktivitäten auf der Insel Pag und Umgebung. Mit unseren Partnern arbeiten wir daran auch 2020 und trotz Corona einen besonderen Sommer zu erleben. Ein Sommer der anders sein wird und an den wir uns immer erinnern werden. Machen wir das beste draus.

Darüber hinaus ist es uns und der kroatischen Regierung in der aktuellen Situation natürlich sehr wichtig diesen Sommer einen sicheren Tourismus zu gewährleisten. Das Projekt „goodtimes.island“ soll dazu beitragen, allen Touristen einen bestmöglichen Aufenthalt und ein tolles Programm bieten zu können.