Hardstyle am Zrce Beach

Weltbesten Hardstyle DJs am Zrce Beach

Mach dich bereit für die Harder-Styles Erfahrung! Innerhalb einer Woche (24.08.2020 – 28.08.2020) Sonne, Strand, Meer und die härtesten Beats erleben.
Ein neues Hardstyle Festival präsentiert von Q-Dance mit den weltbesten Hardstyle DJs im riesigen Line-Up der VAQATION.

Alle Events am Zrce Beach die Hardstyle beinhalten:

VAQATION (24.08.2020 – 28.08.2020)
Austria Goes Zrce (18.07.2020 – 25.07.2020)
Bravia Goes Zrce (01.08.2020 – 08.08.2020)

Was ist Hardstyle?

Hardstyle ist ein elektronisches Tanzmusikgenre mit einem Tempo von 140-150 BPM. Es hat Einflüsse sowohl von Hardcore- als auch von House-Musik, und die Beats pro Minute liegen genau zwischen diesen beiden. Im Laufe der Jahre haben sich mehrere Untergenres entwickelt, wie z.B. Raw Style und Terror. Der harte Sound der ersten Jahre wird heute oft als „früher“ Hardstyle bezeichnet.

Hardstyle ist ein zugängliches Genre, weil es alle Untergenres gibt. Hardcore, Freestyle, euphorisch, Uptempo oder extra roh? Es gibt für jeden etwas. Meistens konzentrieren sich die Künstler auf einen bestimmten Stil, aber sie experimentieren auch oft. Führende Künstler des euphorischen Stils sind zum Beispiel Brennan Heart, Noisecontrollers und Wildstylez. Beliebte Hardcore- und frühe Hardcore-Künstler sind Nosferatu, Angerfist, Mad Dog und The Viper. Führende raw und extra raw Künstler sind Radical Redemption, Warface, Requiem und Delete. Beliebte Freestyle-Künstler sind Paul Elstak, Darkraver und Vince.

Hardstyle wird immer bekannter!

Der Ursprung des Hardstyles liegt in der Zeit der Jahr­tausendwende. Italienische und nieder­ländische DJs produzier­ten Tracks mit dunklen, stark verzerrten Kicks.
Dann durchlief Hardsty­le eine Entwicklung mit verschiedensten Musik­elementen. Hardstyle findet größten Teils auf Festivals statt.
Seit 2012 ist die Musikrichtung immer mehr im Trend. Seitdem Hardstyle Produzenten immer mehr klassische Elemente und Sänger in ihre neuen Lieder mit aufnehmen, wächst die Community stehst.
Aktuelle Lieder und Klassiker zu „remixen“ (eine Hardstyle Version aus dem Original zu machen) brachte Hardstyle auf jedes Festival über die letzten Jahre.
Der DJ Ran-D produzierte mit seiner neuen Version von dem Song „Zombie“ einen riesen Hit und erreichte über 43 Millionen streams auf Spotify.

Subgenres (Unterkategorien) sind zum Beispiel Rawstyle, Hard­core, Frenchcore und Uptempo.
Die Szene ist für jeden offen und es fühlt sich an wie eine Gemeinschaft.

Neu am Beach: VAQATION

Das VAQATION Festival findet 2020 das erste mal am Zrce Beach statt. Es löst das nicht mehr stattfindende Hard Island Festival ab und übernimmt die „Harder Styles“ am Zrce Beach.
Das Festival findet vom 24. bis 28. August statt. Während dieser 5 Tage bietet die idyllische Insel mit ihrem blauen Meer die Bühne für ein episches, härteres Stilerlebnis, welches von Q-Dance und Art of Dance geboten wird. Das abwechslungsreiche Program findet an fast allen Beach Clubs statt.

Nachmittags gibt es heftige Beachpartys und Abends atemberaubende Atmosphere in den Night Areas der Clubs mit den besten Hardstyle DJs dieser Welt.
Unter anderem spielen Headhunterz (Platz 1), Angerfist (Platz 2), Radical Redemption (Platz 4), Miss K8 (Platz 5), Da Tweekaz (Platz 7), Coone (Platz 8), Wildstylez (Platz 9) und Ran-D and viele mehr. Das komplette Line-Up umfasst über 50 Künstler!

Q-dance ist bekannt dafür, die größten Hard-Dance-Veranstaltungen der Welt zu organisieren.
Die folgenden Konzepte werden in den Niederlanden, Belgien, Deutschland, Australien, Amerika und Chile organisiert.

Ehemaliges Hardstyle Event: Hard Island

Der größte Hardstyle Bereich wurde bisher am Zrce Beach von dem Event „Hard Island“ abgedeckt. Leider fand die Veranstaltung 2019 zum letzten mal statt.
Hard Island war ein sehr erfolgreiches Event. Es lockte tausende Besucher und Raver auf die schöne Insel Pag. Das DJ Line-Up umfasste über 50 Künstler darunter mit vielen top Hardstyle, Hardcore & Frenchcore/Uptempo Acts wie: Radical Redemption, Dr. Peacock, Darren Styles, Code Black & Villain.