Hideout 2015

Jamie Jones beim Hideout Festival 2016

Auch 2016 hat sich Jamie Jones wieder für das Hideout angekündigt. Wir möchten euch mit einem kleinen Artikel über den DJ ein bisschen die Wartezeit bis zum nächsten Zrce Sommer 2016 verkürzen.

Hideout 2016

Jamie Jones Tracks

Hideout 2014 – Jamie Jones Paradise

Jamie Jones @ Hideout Festival / Papaya pool party

Bei Spotify

Der Londoner Produzent und sehr gefragte DJ Jamie Jones ist 1980 in Caernarfon, das in Wales (Großbritanien) liegt, geboren. Er gehört zur Musikgruppe Hot Natured. Zudem ist er der Inhaber des Plattenlabes Hot Creations. Seine Musik gehört den Genres Minimal House, Deep House und Tech House an. Er ist seit 2003 als Musiker und in der Band seit 2009 aktiv.

Die Hot Natured’s Single Benediction landete auf Platz 40 der UK Singles Chart. Desweiteren hat er eigene Singles namens Don’t You Remember The Future und
Tracks From The Crypt: Lost Classics From The Vaults produziert. Jamie Jones Werke zeichnet sich durch die hervorragende Qualität und den technischen Fähigkeiten des DJs aus.

Auf dem Zrce Beach beim Hideout Festival brachte Jamie Jones die Masse wie die vergangenen Jahre zum Feiern. Seit Gründung des Hideout Festivals ist er ständiger Gast. Zudem veranstaltet er The Next Dimension auf Ibiza. Auf der KIESGRUBE 2014 war er ebenso ein willkommener Musiker. Seine Mischung aus Techno und Deep House macht den Musiker zu einem der gefragtesten DJs weltweit.